Saturday, 20.04.19
home Pickel ausdrücken ? Was ist Mallorca Akne ? Akne & Homöopathie Acne & Narben
Akne
Was ist Akne?
Auswirkungen auf die Phsyche
Pickel ausdrücken?
Tipps für die Hautpflege
weitere Akne ...
Akneformen
Acne vulgaris
Acne tarda
Acne aestivalis
Acne cosmetika
weitere Akneformen...
Schältherapie
Therapie Einführung
Wie wirkt Benzoylperoxid?
Dosierung Benzoylperoxid
Anwendung Benzoylperoxid
weitere Schältheraphie...
Antibiotika bei Akne
Wie wirken Antibiotika?
Anwendung Antibiotika
Nebenwirkungen Antibiotika
Wechselwirkungen Antibiotika
weitere Antibiotika ...
Retinoide & Hormone
Lokale Retinoide
Systemische Retinoide
Akne und Hormone
Vorsichtsmaßnahmen Hormone
weitere Retinoide & Hormone...
Akne & Homöopathie
Akne Homöopathie
Akne naturreine Öle
Akne Bierhefe
Akne Heilerde
weitere Homöopathie...
Akne und Narben
Akne und Narben
Akne Wundheilung
Akne und Narbentypen
Akne Faktor Narbenbildung
weitere Akne Narben...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Akne Drucktherapie

Akne Drucktherapie


Die Drucktherapie oder Kompressionstherapie wird vor allem bei größeren Narben, hypertrophen Narben, Narbenkontrakturen und Keloiden eingesetzt. Die positive Wirkung der Drucktherapie ist bereits seit 1894 bekannt. In etwa 85 % der Fälle können gute Ergebnisse erzielt werden.



Das Ziel der Drucktherapie ist die Reduzierung von Narbengewebe. Das geschieht über einen leichten Druck, der über einen Verband auf die Narbe ausgeübt wird. Dadurch wird die Durchblutung der Narbengegend reduziert, so dass der Stoffwechsel heruntergedrosselt wird. Das Narbengewebe wird reduziert und die Narbe selbst wird glatt und elastisch. Darüber hinaus können durch den Druck Juckreiz und Schmerzen gelindert werden.

Die Drucktherapie kann bei frischen wie auch bei älteren Narben eingesetzt werden. Bei sehr großflächigen Narben wird Kompressionskleidung verwendet, die 24 Stunden lang getragen werden muss. Um den Heilungsprozess bei Narben über Gelenken zu unterstützen, wird eine Kombination mit physiotherapeutischen Verfahren empfohlen.

Die Behandlungsdauer geht von mindestens einem halben Jahr aus und kann sich, je nach Größe der Narben, bis zu zwei Jahre hinziehen



Das könnte Sie auch interessieren:
Akne Bestrahlung

Akne Bestrahlung

Akne Bestrahlung Die Therapie mit Röntgenweichstrahlen wird vor allem zur Behandlung von Keloiden eingesetzt. In den meisten Fällen erfolgt die Bestrahlung nach einer Operation, um zu verhindern, ...
Akne Dermabrasion

Akne Dermabrasion

Akne Dermabrasion Unter einer Dermabrasion versteht man eine Schleifbehandlung, bei der mit einem Diamantschleifer die obersten Hautschichten abgeschliffen werden. So können Narben, Falten und ...
Akne, Pickel und Mitesser