Monday, 01.09.14
home Pickel ausdrücken ? Was ist Mallorca Akne ? Akne & Homöopathie Acne & Narben
Akne
Was ist Akne?
Auswirkungen auf die Phsyche
Pickel ausdrücken?
Tipps für die Hautpflege
weitere Akne ...
Akneformen
Acne vulgaris
Acne tarda
Acne aestivalis
Acne cosmetika
weitere Akneformen...
Schältherapie
Therapie Einführung
Wie wirkt Benzoylperoxid?
Dosierung Benzoylperoxid
Anwendung Benzoylperoxid
weitere Schältheraphie...
Antibiotika bei Akne
Wie wirken Antibiotika?
Anwendung Antibiotika
Nebenwirkungen Antibiotika
Wechselwirkungen Antibiotika
weitere Antibiotika ...
Retinoide & Hormone
Lokale Retinoide
Systemische Retinoide
Akne und Hormone
Vorsichtsmaßnahmen Hormone
weitere Retinoide & Hormone...
Akne & Homöopathie
Akne Homöopathie
Akne naturreine Öle
Akne Bierhefe
Akne Heilerde
weitere Homöopathie...
Akne und Narben
Akne und Narben
Akne Wundheilung
Akne und Narbentypen
Akne Faktor Narbenbildung
weitere Akne Narben...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Wirkungsweise oraler Antibiotika

Wirkungsweise oraler Antibiotika


Antibiotika zur oralen Einnahme werden seit etwa 30 Jahren in der Aknetherapie eingesetzt. Die meist in Tablettenform erhältlichen Antibiotika werden bei schwerer Akne verschrieben. Sie bekämpfen Aknebakterien von innen und wirken entzündungshemmend. Gegen die Bildung von Mitessern können oral einzunehmende Antibiotika jedoch nichts ausrichten.



Bei der Anwendung von oral einzunehmenden Antibiotika sollte man beachten, dass sie sich nicht für eine dauerhafte Therapie eignen. Da es sehr wahrscheinlich ist, dass sich Resistenzen bilden, verpufft der Effekt nach einiger Zeit. Das Antibiotikum wird wirkungslos. In vielen Fällen tritt die Akne wieder auf, wenn das Antibiotikum abgesetzt wird. Bei längerer Anwendung ist es möglich, dass Pilzinfektionen entstehen.

In manchen Fällen wirkt sich die langfristige Einnahme negativ auf die Verdauung aus. Dennoch können oral einzunehmende Antibiotika in manchen Fällen eine große Hilfe sein. Sie helfen bei kurzfristigen Akneschüben und können positiv die Narbenbildung beeinflussen. Kurzfristig eingesetzt können sie in Kombination mit anderen Aknemitteln zu einer wesentlichen Verbesserung des Hautbildes führen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Antibiotika ...

weitere Antibiotika ...

Akne und Antibiotika - Welche Medikamente helfen bei Akne und Pickeln ? - Hier möchten wir Ihnen vorstellen, wie man Akne und Pickel mit Medikamenten bekämpfen kann. Unter anderem kann man ...
Wechselwirkungen Antibiotika

Wechselwirkungen Antibiotika

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen Antibiotika Allgemein sollte man oral einzunehmende Antibiotika nicht über einen längeren Zeitraum anwenden, da sich Resistenzen bilden, so dass die Wirkung ...
Akne, Pickel und Mitesser