Monday, 20.11.17
home Pickel ausdrücken ? Was ist Mallorca Akne ? Akne & Homöopathie Acne & Narben
Akne
Was ist Akne?
Auswirkungen auf die Phsyche
Pickel ausdrücken?
Tipps für die Hautpflege
weitere Akne ...
Akneformen
Acne vulgaris
Acne tarda
Acne aestivalis
Acne cosmetika
weitere Akneformen...
Schältherapie
Therapie Einführung
Wie wirkt Benzoylperoxid?
Dosierung Benzoylperoxid
Anwendung Benzoylperoxid
weitere Schältheraphie...
Antibiotika bei Akne
Wie wirken Antibiotika?
Anwendung Antibiotika
Nebenwirkungen Antibiotika
Wechselwirkungen Antibiotika
weitere Antibiotika ...
Retinoide & Hormone
Lokale Retinoide
Systemische Retinoide
Akne und Hormone
Vorsichtsmaßnahmen Hormone
weitere Retinoide & Hormone...
Akne & Homöopathie
Akne Homöopathie
Akne naturreine Öle
Akne Bierhefe
Akne Heilerde
weitere Homöopathie...
Akne und Narben
Akne und Narben
Akne Wundheilung
Akne und Narbentypen
Akne Faktor Narbenbildung
weitere Akne Narben...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Vorsichtsmaßnahmen Hormone

Vorsichtsmaßnahmen Hormontherapie


Vorsichtsmaßnahmen & Nebenwirkungen Nebenwirkungen sind von der Dosierung abhängig. Allgemein bekannte Nebenwirkungen der Pille sind die Gewichtszunahme und das höhere Risiko, an Thrombosen zu erkranken. Vor allem starke Raucherinnen über 30 Jahre haben ein erhöhtes Thrombosenrisiko.



Eine Gestagenüberdosierung kann zu einer steten Gewichtszunahme über einen längeren Zeitraum führen. Häufig wird die Gewichtszunahme durch einen größeren Appetit verstärkt. In vielen Fällen nimmt die Libido ab. Müdigkeit und Depressionen können ebenfalls durch zu viel Gestagen verursacht werden. In manchen Fällen wird die Akne verschlimmert bzw. eine neue Akne ausgebildet. In selteneren Fällen kann es zu Haarausfall und Durchbruchblutungen kommen. Eine Östrogenüberdosierung kann zu einer schnellen Gewichtszunahme über einen kurzen Zeitraum führen.

In vielen Fällen tauchen Übelkeit und Kopfschmerzen auf. Die Brust fühlt sich gespannt an. In manchen Fällen kommt es zu einer starken Reizbarkeit. Unbedingt beachtet werden sollte die Wirkung der Pille mit oral eingenommenen Antibiotika. Oral eingenommene Antibiotika beeinflussen maßgeblich die Wirksamkeit der Pille, so dass kein Verhütungsschutz mehr gegeben ist.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Retinoide & Hormone...

weitere Retinoide & Hormone...

Retinoide & Hormone gegen Akne - Wie wirken Hormone und Retinoide gegen Akne - Hier möchten wir Ihnen die Hormon Theraphie gegen Akne etwas näher vorstellen. Welche möglichkeiten bieten Hormone ...
Akne und Hormone

Akne und Hormone

Die Wirkungsweise von Hormonen Frauen, die unter Akne leiden, können sich mit Hormonen behandeln lassen. Der Erfolg setzt in vielen Fällen schon nach kurzzeitiger Einnahme der Pille ein. Die ...
Akne, Pickel und Mitesser