Tuesday, 26.09.17
home Pickel ausdrücken ? Was ist Mallorca Akne ? Akne & Homöopathie Acne & Narben
Akne
Was ist Akne?
Auswirkungen auf die Phsyche
Pickel ausdrücken?
Tipps für die Hautpflege
weitere Akne ...
Akneformen
Acne vulgaris
Acne tarda
Acne aestivalis
Acne cosmetika
weitere Akneformen...
Schältherapie
Therapie Einführung
Wie wirkt Benzoylperoxid?
Dosierung Benzoylperoxid
Anwendung Benzoylperoxid
weitere Schältheraphie...
Antibiotika bei Akne
Wie wirken Antibiotika?
Anwendung Antibiotika
Nebenwirkungen Antibiotika
Wechselwirkungen Antibiotika
weitere Antibiotika ...
Retinoide & Hormone
Lokale Retinoide
Systemische Retinoide
Akne und Hormone
Vorsichtsmaßnahmen Hormone
weitere Retinoide & Hormone...
Akne & Homöopathie
Akne Homöopathie
Akne naturreine Öle
Akne Bierhefe
Akne Heilerde
weitere Homöopathie...
Akne und Narben
Akne und Narben
Akne Wundheilung
Akne und Narbentypen
Akne Faktor Narbenbildung
weitere Akne Narben...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Pickel ausdrücken?

Pickel ausdrücken – ja oder nein?


Grundsätzlich ist das Ausdrücken von Pickeln erlaubt – allerdings von Kosmetikerinnen. Kosmetische Aknebehandlungen dauern beispielsweise für das Gesicht etwa 45 Minuten und kosten um die 40 €. Zuerst wird die Haut gründlich gereinigt. Make-up Reste müssen entfernt werden. Dann wird das Gesicht bedampft mit einer Gesichtssauna. Dadurch öffnen sich die Poren. Die Kosmetikerin ritzt die entzündeten Pickel mit einer sterilen Nadel an und drückt sie aus. Was sich so einfach anhört, kann beim Selbstversuch in die Hose gehen. Denn falsches Drücken verschlimmert die Entzündung – der Pickel platzt nach innen auf. So können beulenartige Stellen entstehen, von denen man auf jeden Fall die Finger lassen sollte!



Nach dem Ausdrücken fühlt sich das Gesicht erst einmal schlimmer an als vorher. Die betroffenen Stellen werden mit Alkohol desinfiziert. Anschließend wird eine beruhigende Maske aufgetragen, um die Rötungen abzumildern. Nach etwa 10 Minuten wird die Maske entfernt und die Haut erneut gereinigt. Pickel ausdrücken ist also erst einmal nichts Schlimmes.

Man sollte sich dafür jedoch von einer ausgebildeten Kosmetikerin behandeln lassen, da man hier sicher gehen kann, dass die gesamte Behandlung hygienisch abläuft. Wer beispielsweise selbst an seinen Pickelchen herumdrückt und dafür eine Nähnadel mit dem Feuerzeug „desinfiziert“, geht das Risiko ein, dass sich die Stelle nach innen entzündet. Zu heftiges oder tiefes Einstechen mit der Nadel kann ebenfalls zu Entzündungen und Narben führen. Auch wenn es schwer fällt, sollte der Betroffene selbst die Finger davon lassen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weitere Akne ...

weitere Akne ...

Akne - Tipps und Tricks gegen Akne, Mitesser und Pickel - Hier möchten wir Sie in die Akne Problematik einführen. Ersteinmal möchten wir Ihnen kurz erklären was eigentlich Akne ist und wie ...
Tipps für die Hautpflege

Tipps für die Hautpflege

Tipps für die Hautpflege Um seine Haut zu schonen und gut zu behandeln, gibt es einige Tipps, die man beachten sollte: Aus hygienischen Gründen sollte der Betroffene nicht selbst an seiner Akne ...
Akne, Pickel und Mitesser